Portrait Aktion

Wir wollen den Besuchern des Bürgerfestes deutlich machen, dass Sie in den Augen Gottes geliebte Menschen und als sein Ebenbild geschaffen sind. Dazu möchten möchten wir sie “ins rechte Licht rücken” und ihnen mit Respekt und Wertschätzung begegnen. Im Photo-Pavillon macht der „Profi“ Fotograf ein tolles Bild, das wir direkt ausdrucken und der Person mitgeben inkl. dem Liebesbrief Gottes. So bringen wir sie hoffentlich zum Nachdenken darüber, welches Bild sie von sich selbst haben und kommen gerne auch mit ihnen ins Gespräch über die Frage: “Wie sieht Gott das?” und “Welche Bedeutung hat das für die Ewigkeit?”

Aufgaben der Mitarbeiter

Du sprichst Besucher an und lädst sie ein, eine attraktive Porträtaufnahme von sich machen zu lassen, als Erinnerung an den Besuch des Zeltes „House of Art & Spirit“ beim Hanauer Bürgerfest. Nach der Übergabe des Fotos, gibst du dem Besucher auch ein Exemplar des „Liebesbrief Gottes“. Dabei bist du offen für ein weiteres Gespräch. Vielleicht zu den Fragen:

  • Welches Bild hat der Besucher von sich selbst als Mensch?
  • Wo erlebt er Wertschätzung / Anerkennung?
  • Welche Bedeutung hat Jesus in seinem Leben?

Einsatzzeiten und Besetzung

Der Dienst ist normalerweise aufgeteilt auf Schichten von jeweils 2 Stunden. Natürlich kann man sich als Mitarbeiter auf für mehrere Schichten hintereinander eintragen.

Freitag, 1.9.

Am Freitag findet noch keine Porträt-Aktion statt.

Samstag, 2.9.

Von 12:00 bis 20:00 Uhr in Schichten von jew. 2 Stunden

Pro Schicht werden 1-2 Mitarbeiter benötigt.

Sonntag, 4.9.

Von 10:00 bis 20:00 Uhr in Schichten von jew. 2 Stunden

Pro Schicht werden 1-2 Mitarbeiter benötigt.

Team-Leitung: Fred Gasch

Sende eine Nachricht an Fred Gasch:

    Einen Kommentar hinterlassen

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


    *


    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.